Herzlich willkommen auf der Homepage von SPRINGS of HOPE


Bilder von Indien

Springs of Hope wünscht allen einen besinnlichen Jahresausklang und ein gesegnetes neues Jahr (22.12.2013)

Liebe Pateneltern und Freunde des Projektes Springs of Hope!
Wieder ist ein Jahr vergangen. Der Jahreswechsel nähert sich und wir dürfen mit dankbarem Herzen auf das Jahr 2013 zurückblicken.
Im Namen der Schüler, Eltern und Lehrer möchten wir Euch ganz herzlich für die fortlaufende Unterstützung danken!
 


Wir wünschen Euch ein gesegnetes neues Jahr, verbunden mit Gesundheit, Freude
und Frieden!


Achtung! Änderung bei Überweisungen und Daueraufträgen.
SEPA-Zahlverfahren ab Februar verbindlich
(Dezember 2013)

Ab 1. Februar gelten EU weit neue gesetzliche Vorgaben im Zahlungsverkehr. Zahlungen sind dann nur mehr mit BIC und IBAN-Code möglich. Bitte bei Einzahlungen unbedingt ändern. BIC und IBAN-Code befinden sich auf dem Patenschaftsbogen oder sind unter folgendem LINK abrufbar. Bei Problemen oder Fragen bitte ein E-mail an folgende Adresse schicken. info@springsofhope.eu

Vielen Dank!


Neues Teammitglied bei Springs of Hope (03.10.2013)

Hannah Magdalena Engels ist seit dem 3.10.13 mit dabei im Team von Springs of Hope. Sie ist bestens vertraut mit dem Projekt. War ja auch schon einmal mit in Indien und kennt somit die Schule und das Leben vor Ort. :o)

Hannah ist die kleine Tochter von Marion und Alexander Engels.

 

 

 


22 Kinder beginnen in diesem Jahr mit dem Unterricht (Juni 2013)

Im Juni beginnt in Indien die Schule. 22 kleine Jungen und Mädchen konnten für das neue Schuljahr an unserer Schule aufgenommen werden.

 

 

 


Bilder vom Indienbesuch 2013 (Mai 2013)Bilder Springs of Hope 2013

Hier einige Eindrücke vom Projekt, den Kindern und dem Leben in Indien.

Momentan genießen die Kinder in Indien ihre Schulferien. Im Juni geht es dann wieder mit der Schule weiter. Wie viele Kinder wieder neu mit der Schule beginnen werden wir dann wieder berichten.

 

 

 


Newsletter 9 / 2013

Neuer Newsletter zum Download bereit (April 2013)

 

 

 

 

 

 


Bald mehr Informationen zur Indienreise von Monika Pichler und
Marion Engels
(Februar 2013)

Einen Monat waren Monika Pichler und Marion Engels nun wieder im Projekt Springs of Hope in Indien.
Von ihren Erlebnissen während ihrer Reise und den Fortschritten in der Schule werden wir bald wieder im neuen Newsletter berichten.

Bilder von den Kindern und der Schule werden in den nächsten Tagen auf der Homepage zu finden sein.

 

 


Springs of Hope wünscht allen einen besinnlichen Jahresausklang und ein gesegnetes neues Jahr (20.12.2012)

Liebe Pateneltern und Freunde des Projektes Springs of Hope!
Wieder ist ein Jahr vergangen. Der Jahreswechsel nähert sich und wir dürfen dankbar auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurückblicken.
Im Namen der afroindischen Kinder, Eltern und Lehrer möchten wir Euch ganz herzlich für die fortlaufende Unterstützung danken!
Wir freuen uns, berichten zu können, dass es allen Schülern gut geht und sie gerne
und fleißig lernen. Dieses Jahr haben auch wieder 30 neue Kinder mit der Schule begonnen.
Ihr könnt sie auf dem Foto sehen.
Wir wünschen Euch ein gesegnetes neues Jahr verbunden mit Gesundheit, Freude
und Frieden!


Das neue Schuljahr hat begonnen (01.06.2012)

Während sich hierzulande die Kinder auf die Ferien freuen, beginnt in Indien das neue Schuljahr. In diesem Jahr konnten wir wieder 30 Jungen und Mädchen in die Schule aufnehmen. Die Freude war riesig.

Derzeit werden durch die Arbeit von Springs of Hope über 60 Kinder schulisch ausgebildet.

 

 


Newsletter Nr. 8 / April 2012

Newsletter 2012 (01.04.2012)

Seit Ende April steht der neue Newsletter mit vielen Infos und Erfahrungsberichten zur Indienreise von Monika Pichler und Marion Engels zur Verfügung.

Wir wünschen allen viel Freude beim Lesen.

Wenn Sie Fragen zum Projekt haben oder mit uns Kontakt aufnehmen möchten, schicken Sie uns ein Mail unter folgender Adresse: info@springsofhope.eu.

 

 


 

Schulprojekt in der Volksschule Niederschöckl (10.05.2011)

Eine Reise nach INDIEN!
Dieses Motto begeisterte die 35 Jungen und Mädchen der 2. und 3. Klasse der Volksschule Niederschöckl.
Es gab für alle viel Neues zu lernen. Es wurde gebastelt, gemalt, gekocht und mit Rupies gerechnet, und so manches steirische Mädchen verwandelte sich in eine junge indische "Prinzessin".
Neben den vielen Informationen über Land und Leute, wurde auch das einfache Leben der afroindischen Schulkinder von SPRINGS of HOPE gezeigt. Dies bewegte die Kinder sehr.

Das Team von SPRINGS of HOPE bedankt sich sehr für die gute Zusammenarbeit von Lehrern, Eltern und Kindern.
 


Projekttag in der Hauptschule 10 in Klagenfurt (Österreich) am 16.12.2008  

Von Mensch zu Mensch eine Brücke bauen - so lautete das Motto beim Projekttag in der 2c Montessoriklasse der Hauptschule 10 in Klagenfurt.
Infos
Kurz vor den Weihnachtsferien konnten die Mädchen und Jungen der Klasse 2c eine interessante Reise nach Indien machen und das Leben ihres Patenkindes Navin näher kennenlernen. [mehr]

Wenn Sie auch Interesse an einem Schulprojekt an Ihrer Schule haben, melden Sie sich bei uns unter folgender Adresse info@springsofhope.eu

Wir kommen auch gern in Ihre Schule.

 


SPRINGS of HOPE - Kinderpatenschaften                                                                      

Wenn Sie sich für die Arbeit von SPRINGS of HOPE interessieren und selber
mithelfen wollen, haben Sie nun auch die Möglichkeit afroindische   
Kinder durch eine Patenschaft zu unterstützen.
Auf der Seite Patenschaften finden Sie alle wichtigen Informationen
zu diesem Thema.
Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung.                                            
 


 

      


Hinweise bitte an webmaster@
springsofhope.eu

Copyright © 2013 SPRINGS of HOPE

Alle Rechte vorbehalten.

Geändert am: 23. Dezember 2013